Thorax Bildgebung


Thorax Bildgebung, Röntgen 

In unserer Praxis nutzen wir zusätzlich zu den bekannten Untersuchungen und labortechnischen Diagnostiken auch die Thorax Bildgebung.


Was bedeutet das ?

Im Grunde machen meine erfahrenen Mitarbeiter ein Foto von dem Inneren Ihres Brustkorbes und somit kann ich mir ein genaueres Bild von Ihrem Krankheitsbild machen,  man kennt diese Untersuchung ja von Knochenbrüchen und ähnlichem. 


Warum machen wir diese Untersuchung ? 

Man erkennt auf einem Röntgen Bild nicht nur kaputte Knochen oder fremde Gegenstände, mit geschultem Auge fallen auch Veränderungen in dem betroffenen Bereich/Organ auf, wie zB. Sarkoidose, Lungenentzündung etc., was uns im Nachhinein bei der Therapie sehr unterstützt. 


Ein großer Vorteil,  für Sie als Patient, wir haben direkt in der Praxis die Möglichkeit diese Untersuchung durchführen zu können.


Sollten noch intensivere, radiologische, Untersuchungen, wie zB. CT, von Nöten sein, bekommen Sie natürlich eine Überweisung zu einer Radiologischen Praxis Ihrer Wahl. 


Wie lange verbleiben die Aufnahmen in unserer Praxis ? 

Wir sind gesetzlich verpflichtet radiologische Aufnahmen für 10 Jahre in unserer Praxis aufzubewahren. 


Röntgenaufnahmen Beispiele

( bitte auf das Bild klicken )